1,5-Zimmer-Lifestyleapartment im Objekt "Main Atrium" - an der Hafeninsel Frankfurt/Offenbach

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
63067
Ort
Offenbach am Main
ImmoNr
23 W 86
Wohnfläche
20,59
Anzahl Zimmer
1,5
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
159.000,00 €

Beschreibung

1,5-Zimmer-Lifestyleapartment im Objekt "Main Atrium" - an der Hafeninsel Frankfurt/Offenbach

Dieses Objekt setzt ein einzigartiges Konzept um, das dem Trend des Urban Living folgt. Die Bewohner haben genügend Raum, um gemeinschaftlichen Aktivitäten nachzugehen oder das städtische Treiben zu genießen – mit der Möglichkeit, sich jederzeit in ihre Privatsphäre zurückzuziehen. Es vereint elegante Architektur und zentrumsnahes Wohnen. Studium und Forschung, Arbeitsplatz, Läden und andere Einrichtungen lassen sich bequem zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Gerade Pendler, Banker, junge Akademiker und Studenten schätzen diese moderne Art des Wohnens sehr.

Der Megatrend Wissensgesellschaft verändert unsere Gesellschaft nachhaltig. Die Bedeutung von Bildung und Information für Wirtschaft und Gesellschaft nimmt weiterhin zu. Besonders Bildungseinrichtungen profitieren überdurchschnittlich von diesem Trend. Dies führt auch zu geänderten Anforderungen an modernes Wohnen. Die zunehmend geforderte Flexibilität des Arbeitslebens verstärkt diesen Trend zusätzlich. Hieraus entstand in den vergangenen Jahren ein ganz neuer Wohnungsmarkt mit interessanten Investitionschancen. Das innovative und zielgruppenorientierte Immobilienkonzept bietet Investoren eine gute Möglichkeit an dieser Entwicklung zu partizipieren. Durch die stetige Erweiterung des Hochschulstandorts Frankfurt/Offenbach ist bedarfsgerechtes Wohnen sehr gefragt. Die Zahl der Studenten wächst von Jahr zu Jahr, die Schaffung von Wohnraum hat dieser Entwicklung jedoch nicht standgehalten. Daher handelt es sich um einen Standort mit starkem Mietpotenzial und weiterwachsender Nachfrage.

Lage

Im Osten Frankfurts, in Sichtweite zur EZB, drehten sich in den vergangenen Jahren die Baukräne. Im Hafen Offenbach, der damals größten und spannendsten Baufläche im Rhein-Main-Gebiet mit direkter Wasserlage, schritt die Entwicklung dynamisch voran. Unmittelbar an der Stadtgrenze von Frankfurt und Offenbach entstand ein neues Quartier, das Arbeiten, Wohnen, Bildung und Freizeit in einer hochwertigen Architektur mit ökologischer Nachhaltigkeit verbindet.

Die Stadtregion Frankfurt/Offenbach ist der hoch verdichtete Kernraum der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main. Die Region bildet das Finanz- und Dienstleistungszentrum Deutschlands und zählt zu den einwohnerstärksten Städteverbünden. Zudem ist Frankfurt am Main bekannt als internationales Finanz-, sowie bedeutendes Industrie-, Messe- und Dienstleistungszentrum. Mit 8 staatlich anerkannten Hochschulen und über 60.000 Studierenden gehört die Städteregion Frankfurt/Offenbach auch zu den größten Hochschulstandorten in Deutschland. Die Uni Frankfurt ist mit ca. 45.000 Studierenden eine der größten Universitäten und die FH Frankfurt mit ca. 11.500 eine der größten Fachhochschulen Deutschlands. Durch die hohe Anziehungskraft auf junge Menschen, schreitet der demografische Wandel in dieser Region vergleichsweise langsam voran.

Ausstattung

Das neuwertige Apartment liegt im 1. Obergeschoss und ist vollständig möbliert. Die Ausstattung der Wohneinheit umfasst eine Küchenzeile (Kühlschrank, Backofen, Glaskeramikkochfeld, Umluft-Dunstabzug, Spüle), alle erforderlichen Möbel (Bett inkl. Lattenrost und Matratze, Kleiderschrank, Esstisch, mehrere Stühle, Schreibtisch, Regale, Raumteiler, TV-Board, Garderobe) und energiesparende Beleuchtungseinrichtungen.

Zielgruppenorientiertes Konzept:
- Innovative Wohneinheit mit funktionellem Raumkonzept in Toplage
- Moderne Ausstattung und Kommunikationstechnik
- Hochwertig möbliert mit Küchenzeile und eigenem Bad
- Gemeinschaftsraum, Learning Lounge und Waschsalon
- Fitnessstudio und Sportfeld
- Aufzug und barrierearm
- Parkmöglichkeiten und überdachte Fahrradstellplätze am Gebäude
- Flexibles Vermietungskonzept (Internet-Vermietungsplattform)
- Professionelle Hausverwaltung (Instandhaltungsmanagement, Hausmeisterservice)
- Rundum-Sorglos-Paket für Vermieter
- Gesicherte Mieteinnahme durch Mietpool
- Energieeffiziente Ausführung (ehem. KfW-40, Fernwärme, Lüftung mit Wärmerückgewinnung, optimale Dämmung)

Mit dem Konzept „Junges Wohnen“ werden gleich mehrere Zielgruppen angesprochen. Neben Studenten sind das unter anderem Ärzte, junge Wissenschaftler und Nachwuchsführungskräfte. Sie alle suchen bezahlbaren Wohnraum in guter Lage und mit hervorragender Ausstattung. Dieses Immobilienkonzept wurde bereits an zahlreichen Standorten im gesamten Bundesgebiet erfolgreich umgesetzt.

Sonstige Angaben

- Derzeit gut vermietet
- Als Kapitalanlage nachhaltig gut vermietbar
- Übernahme sofort möglich

Chance für Kapitalanleger:
Einst noch eine Nische in Deutschland, stellt studentisches bzw. junges Wohnen eine eigene und renditestarke Immobilienklasse dar. Diese innovativen Apartments stellen den konvetionellen Wohnungsmarkt größtenteils in den Schatten, da Mietertrag und Rendite höher ausfallen, als bei konventionellen Neubauwohnungen. Kalkulierbare Einnahmen aus dem Mietpool sowie ein geringerer Kapitaleinsatz machen diese Immobilienanlage besonders attraktiv. Diese Art von Wohneinheiten schließt somit eine Lücke auf dem Wohnungsmarkt, indem sie hohe Qualität zu einem bezahlbaren Preis bietet.

Vorteile für Kapitalanleger:
- Innovative Wohneinheiten hoher Güte in Toplage
- Nachhaltige Kapitalanlage
- Kleine Investitionsgröße
- Gesicherte Vermietbarkeit auf lange Sicht
- Professionelles Miet- und Verwaltungsmanagement
- Kalkulierbare Mieteinnahmen durch Mietpool
- Junges Gebäude (Fertigstellung 2017) mit nachhaltigem Energiekonzept (ehem. KfW-40)

Unser Zusatzservice:
Wir unterstützen Sie auch bei Ihrer Finanzierung oder der Suche nach Fachleuten und Handwerkern – zögern Sie nicht uns zu fragen.

Achtung: Wir weisen darauf hin, dass wir unserem Auftraggeber gegenüber verpflichtet sind nachzuweisen, wem wir nähere Auskünfte erteilen. Eine fachgerechte und qualifizierte Bearbeitung Ihrer Anfrage kann daher nur nach Mitteilung Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) erfolgen. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ansprechpartner

Herr

Christian

Wiedmann

Leitender Makler / nowinta Real Estate GmbH

Ellwanger Str. 32

73433

Aalen / Wasseralfingen

07361 9123-23

Ihr direkter Draht zu uns

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.